Have any Questions? +01 123 444 555

Veranstaltungen der
Turmhügelburg Lütjenburg

Kommen, staunen, mitmachen.
Hier ist für jeden was dabei!

Turmhügelburg Lütjenburg

Veranstaltungen der Turmhügelburg

 

17.-20. April 2022 – ganztägig

Saisoneröffnung am Osterwochenende mit Osterfeuer am Sonntagabend und Burgbelebung mit den Mittelaltergruppen „IG Mensch im Mittelalter“ (D) und „Albrechts Bössor“ (S)

 

29. April – 1. Mai 2022

ACHTUNG: verschoben auf 10. - 12.06.2022!

AGIL-Kurs „Bau eines mittelalterlichen Langbogens“ (mit Voranmeldung!)

 

15. Mai 2022

Internationaler Museumstag mit Burgbelebung und Führungen

 

Pfingsten: 4. und 5. Juni 2022

„Um neunhundert“: Das frühmittelalterliche Lager mit Handel vor den Toren der Burg um das Jahr 900

 

24. Juni 2022, 19 Uhr

Freiluftgottesdienst an der Vicelin-Kapelle, mit Pastor em. Hans-Martin Bruhns und musikalischer Umrahmung durch Kantor Ralf Popken

 

2. Juli – 3. Juli 2022

AGIL-Kurs: „Langbogenschiessen & Pfeilherstellung & traditionelle Seifenmacherei“ (mit Voranmeldung!)

 

9. und 10. Juli 2022

„Um zwölfhundert“: Das hochmittelalterliche Sommerlager mit Darstellern aus der Blütezeit des Rittertums und der hohen Minne um das Jahr 1200

 

13. August 2022, 19.30 Uhr

Minnesänger an der Turmhügelburg. Der preisgekrönte Minnesänger Holger Schäfer und Ralf Popken entführen musikalisch in vergangene Zeiten

 

11. und 12. September 2022

„Um dreizehnhundertfünfzig“: Handel, Handwerk, Alltagsleben im Herbst des Mittelalters um das Jahr 1350 (11.09.: Tag des offenen Denkmals)

 

8. Oktober 2022, 18 Uhr

Geistliches Konzert in der Michaeliskirche Lütjenburg. Geistliche Musik des Mittelalters mit dem Ensemble NUSMIDO

 

18. Oktober 2022

Vortrag mit einem renommierten Historiker/Archäologen zu einem mittelalterlichen Thema (Konkrete Angaben folgen!)

 

15. November 2022

Vortrag mit einem renommierten Historiker/Archäologen zu einem mittelalterlichen Thema (Konkrete Angaben folgen!)

 

26. November 2022, 18 Uhr

Mittelalterliche Adventsandacht im Kerzenschein des Wirtschaftsbaus der Vorburg

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies um Ihnen den Besuch unserer Seiten so komfortabel wie möglich zu gestalten. Informationen zu Cookies finden Sie hier...
Einverstanden